Terrassenboden Toggle

Slideshow

Terrassen Dielenboden

Um eine schöne Terrasse zu bauen, muss man nicht unbedingt Beton, Steine und Fliesen verwenden. In den letzten Jahren geht der Trend eher in Richtung eines natürlicheren Aussehens der Terrasse, welche in Holz erstellt wird.

 

Das Holz ist freundlicher zu Fussgelenken und speichert Wärme. Es benötigt in der Regel nach dem Verlegen ausser der periodischen Reinigung keine weitere Pflege, falls Ihnen die natürliche Vergrauung des Holzes gefällt.

Soll ein erwünschter Farbton erhalten werden, so ist eine Nachbearbeitung 1-2mal pro Jahr unumgänglich.

 

Die Terrasse, ein Treffpunkt für Geselligkeit, Grillpartys oder das süsse Nichtstun in der Sonne. Verwandeln Sie Ihre Terrasse oder Ihren Balkon in eine Wohlfühloase und gönnen Sie sich das Besondere.

 

 

ShutDown